Lade Veranstaltungen

Die Tanzwerkstatt bietet Dir Gelegenheit, lustvoll über den Tanz Bewegungsprinzipien wahrzunehmen, die dem Tanz und Bewegung im Allgemeinen zugrunde liegen. Dabei bringt Dich das eigene Entdecken und Spüren von Bewegungszusammenhängen in Kontakt zu Dir, Deinem Körper und seinen Bewegungen.

In thematischen und strukturierten Tanzimprovisationen alleine, zu zweit und in der Gruppe findest Du daraus Deine authentische Bewegungssprache. Thematische Tanzgestaltungen runden den Nachmittag ab und führen Dich zu Deiner eigenen Choreografie!

In der Chladek®Tanzwerkstatt III beschäftigen wir uns mit dem Prinzip des Körperverhaltens:

Wie verhält/reagiert der Körper auf Bewegungsimpulse?
In der Bewegung und im Tanz sind wir ständig Impulsen ausgesetzt, die entweder von innen oder von außen auf uns einwirken. Wie verhält sich unser Körper gegenüber diesen Impulsen? Lassen wir sie durchfließen oder widerstehen wir ihnen, das ist eine Entscheidung, die wir oft unbewusst fällen.

Was brauchen wir, um einen Impuls durchfließen zu lassen oder ihm zu widerstehen?
Die Gelenke sind die Verbindungsglieder zwischen den Knochen, die entweder fixiert oder frei gelassen werden können. Das Fixieren der Gelenke ganz- oder teilkörperlich gibt der Bewegung eine klare Form, das frei lassen der Gelenke schafft Geschmeidigkeit. Oft sind Gelenke unbewusst fixiert, sodass Bewegungsimpulse nicht durchfließen können.

Unser Fokus in diesem Workshop gilt dem Aufspüren unbewusster Widerstände, dem Lösen der Gelenke, um Bewegungsimpulse durchzulassen und das bewusste Entscheiden, ob ich Impulse durchlasse oder mit Widerstand begegne. Die bewusste Entscheidung einen Impuls durchfließen zu lassen oder ihm zu widerstehen schafft unterschiedliche Bewegungsqualitäten, die wir uns im Tanz und der Aussagekraft einer Bewegung zunutze machen können.

Leitung: Eva Lajko, www.mutanth.de

Kosten: € 45,- / € 35,- ARC-Mitglieder
Bei Buchung aller 4 Tanzwerkstätten:
€ 150,- / € 120,- ARC-Mitglieder

Kursort: Mutantheater, Karcherstr. 15, 66111 Saarbrücken

Zielgruppe: Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich

Bei Interesse kannst du vor jeder Tanzwerkstatt von 14.00 – 15.30 Uhr eine Video- und Lecturedemonstration zum Chladek®System besuchen, wo Du Informationen rund ums Chladek®System und die Ausbildung erhältst.
Der Eintritt für diese Informationsveranstaltung ist frei!

Bitte beachte unsere AGB´s.